Ganzheitliche Analyse des Bewegungsapparates

Regelmäßiges Training ist wichtig für den Körper. Genauso wichtig wie regelmäßiges ist allerdings auch korrektes Training. Durch falsch ausgeführte Bewegungen oder Überbelastungen steigt die Gefahr, dass es zu Verletzungen, Unfällen oder chronischen Beschwerden kommt. Mit wissenschaftlich fundierten Kraft-, Funktions-, und Muskellängentests sowie der Beurteilung Ihrer Haltung in Ruhe und Bewegung ermittle ich die Stärken und Schwachstellen Ihres Körpers. Allergrößten Wert lege ich dabei auf eine ganzheitliche Betrachtung. Denn: Die Behandlung der Ursachen ist Vorrausetzung, um Verletzungen oder Fehlbelastungen möglichst dauerhaft vorzubeugen. Beschwerden in den Schultern oder im Nacken entstehen beispielsweise oft durch eine unbewegliche Brustwirbelsäule. Ursächlich für Knieschmerzen sind hingegen oft schwache Hüftmuskeln. Erst nach einer ganzheitlichen Analyse erstelle ich gemeinsam mit Ihnen ein Übungsprogramm. Optimal abgestimmt auf Ihren Bewegungsapparat. Und Ihre sportlichen Ziele.

Referenzen

Regelmäßige Analysen und Trainingseinheiten mit den Teams des Vorarlberger Fußballverbandes (VFV)